RAIFFEISEN ATUS SC FRAUENTAL

   Vereinschronik 1980 - 2017  

17.10.1980 Gründung Schiclub

 


Der Schiclub gegründet durch Hrn Michl Claus wird als Sektion dem Atus Frauental                            
angeschlossen. Die Steiermärkische Sparkasse konnte als Sponsor des Schiclubs gewonnen werden.

1980 -1985
Erste Schigymnastikeinheit im Turnsaal der Volksschule Frauental.
1.Frauentaler Schitag für Kinder und 1.Er & Sie Lauf für Erwachsene beim Gasthaus Lenzbauer in Glashütten.               
1981   1.Bockbieranstich des Schiclubs Frauental beim Gasthof Stelzl.
Pommer Bernhard Aufnahmeprüfung für Lehrwartekurs
Ankauf einer kompletten Zeitnehmung für die Durchführung von Schirennen.
1.Umtauschaktion für Wintersportartikel neben Gasthof Stelzl.
Start zur ersten Kindercupserie (57 Teilnehmer) mit den Gesamtsiegern Müller  Sylvia u.Harzl Manfred. bei den Klugliften auf der Hebalm.
Pommer Bernhard absolviert 1.Teil zur staatlichen Lehrwarte Ausbildung.
1982           79  Mitglieder beim Schiclub.
2.Bockbieranstich im Gasthof Stelzl in Frauental.
2.Frauentaler Kindercup bei den Klugliften auf der Hebalm
Pommer Bernhard absolviert den 2.Teil der staatlichen Lehrwarteausbildung mit Erfolg.
Vereinsmeisterschaft und 1.Faßtaubenrennen  beim Gupperlriegel in der Gleinz.
1983           116 Mitglieder beim Schiclub 
Ankauf eines Schibusses für eine bessere Abwicklung des Renngeschehen
3.Bockbieranstich des Schiclubs im GH Stelzl.
1.Weihnachtsschikurs Kluglifte Hebalm.5 Teilnehmer 
1984           137 Mitglieder beim Schiclub.
Organisation und Durchführung des 1.Frauentaler Schitages für alle Vereine,Betriebe und Organisationen der Gemeinde Frauental.
1.Frühschoppen des Schiclubs im Gelände des Freibades Frauental.
Umtauschaktion für Wintersportartikel im GH Stelzl in Frauental
Weihnachtsschikurs Kluglifte Hebalm. 7 Teilnehmer 
1985          145 Mitglieder beim Schiclub.
4.Frauentaler Kindercup u. ÖSV Jugendschitag auf der Hebalm.
1.Sparkassen Goldpokalrennen auf der Weinebene.
1985 - 1990
1985         99 Mitglieder beim Schiclub.
Kinder Schikurs in den Energieferien mit Abschlußrennen 30 Teilnehmer
5.Bockbieranstich des SC Atus Frauental beim GH Stelz.
Umtauchaktion im Turnsaal der VS Frauental
Feb.1987   Michl Claus tritt als Sektionsleiter des Schiclubs zurück.
1987          42 Mitglieder beim Schiclub.

5.10.1987    Bildung eines neuen Vorstand bei der Sektion Schi im GH Stelzl.

Sektionsleiter: 
Stellvertreter:
Schriftführer: 
Kassier
Beiräte: 
Pommer Bernhard
Stelzer Anton
Strohmeier Martina
Puntigam Gerhard
Müller Werner, Strohmeier Franz
Pommer Bernhard und Steirer Eduard führen abwechselnd im Turnsaal der VS Frauental die Schigymnastik und das Schitraining durch.
Weihnachts-Kinderschikurs 12 Teilnehmern.
1988          80 Mitglieder beim Schiclub.
Bei den Damen leitete diese Gymnastik erstmals Fr.Krenn Anni
Ankauf von 40 Stück Kippstangen für das Slalomtraining.
Weihnachtsschikurs 52 Teilnehmern  12 Anfänger.
Auf Grund von Schneemangel mußten alle weiteren Aktivitäten abgesagt werden.
1989          116 Mitglieder beim Schiclub.
Umtauschaktion für Wintersportartikel im Turnsaal der VS Frtl.
1990          Aus Grund  von Schneemangel konnten keine Aktivitäten gesetzt werden außer
2 Schifahrten mit dem Schibus zu den Malteserliften mit ca.8-10 Kindern.
1991 - 1999
1991          116 Mitglieder beim Schiclub

Platzer Daniela absolviert die Aufnahmeprüfung für die staatliche Lehrwarteausbildung.
Stelzer Anton und Strohmeier Franz jun.besuchen eine Kampfrichterschulung
Erstmalig wurde wieder ein Erwachsenenschikurs durchgeführt. 27 Teilnehmer davon
Platzer Daniela besteht den 1.Teil der staatlichen Lehrwarteprüfung in Hintermoos.
1992          231 Mitglieder beim Schiclub
Durchführung eines Torlaufes des Ki.-Sch.-Jgd Cups des SB VI auf der Weinebene 112 Teilnehmer
Teilnahme von Kindern an der ASKÖ Bundessportwoche in Obertraun.
Platzer Daniela absolviert den 2.Teil der staatlichen Lehrwarteprüfung in Hintermoos erfolgreich.
1993          312 Mitglieder beim Schiclub
Vereinsmeisterschaft 103 Starter  Vereinsmeister Platzer Daniela, Pommer Bernhard 
Durchführung eines Torlaufs  für den Ki.Sch.Jgd.Cup bei den Klugliften Hebalm. 103.Starter.
Siegerehrung durch den Präsidenten d.Steir.Schiverbandes  Dir.Helmut Lexer.
1994          309 Mitglieder beim Schiclub
Bernadette Platzer und Martin Klug absolvieren am Kitzsteinhorn den Übungsleiterkurs für Snowboard.
Vereinsmeisterschaft 88 Läufer, Vereinsmeister Daniela Platzer, Chritian Herg.
1995          333 Mitglieder beim Schiclub
Partl Franz besteht die Aufnahmeprüfung zur staatlichen Lehrwarteausbildung.
Weihnachtsschikurs 58 Schilauf 6 Snowboard
Erwachsenenschikurs 17 Damen, Herren 
Vereinsmeisterschaft 104 Läufer, Vereinsmeister  Nicole Walzl, Jürgen Wolf
1996          322 Mitglieder beim Schiclub
Erwachsenenschikurs auf der Hebalm nehmen 16 Damen und Herren teil.
Partl Franz absolviert den 1.Teil der staatlichen Lehrwarteausbildung in Ischgl mit Erfolg
Der Schiclub organisiert den Ankauf einer einheitlichen Bekleidung für Mitglieder bei der Fa T-Sign(Vogel ) in Obdach.
Bernadette Platzer und Martin Klug absolvieren die Ausbildung zur staatlichen Lehrwarteausbildung für Snowboard am Kitzsteinhorn.
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 79 (67Schilauf 12Snowboard)
Erstmalig war der Schiklub Veranstalter eines Torlaufes beim Raiffaisen Westcup des SB VI.
Vereinsmeisterschaft 80 Starter, Vereinsmeister Sylvia Müller, Jürgen Wolf.
Durchführung und Organisation von weiteren 5 Schirennen bei den Klugliften.
Partl Franz besteht auch den 2.Teil der staatlichen Lehrwarteausbilung in St Christoph am Arlberg mit Erfolg.
1997          363 Mitglieder beim Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 73 (61Schilauf 12Snowboard)
Jazbec Erwin und Müller Christian werden in den Ausschuß des Schiclubs aufgenommen.
Karin und Markus Pongratz  absolvieren am Kitzsteinhorn den Übungsleiterkurs für Snowboard.
2.Westcuptorllauf des Schiclubs mit 111 Startern aus 16 Schivereinen des SB VI.
Vereinsmeisterschaft 90 Starter, Vereinsmeister Andrea Strohmeier  Herg Christian.
1998          366 Mitglieder beim Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 76 (62Schilauf 14Snowboard) 
Christian Herg  und Klug Martin bestehen die Aufnahmeprüfung für den Kinder und Schülertrainer auf der Weinebene
Klug Martin Absolviert die Ausbildung zum D-Trainer am Kitzsteinhorn mit Erfolg.
Steirer Eduard u. Pommer Bernhard besuchen ein Schigymnastik Seminar am Faakersee.
1999          441 Mitglieder beim Schiclub
Mitgliederversammlung  im GH Stelzl
25 Jahr Feier des ATUS Frauental und Ehrung  von vielen Schiclub Mitgliedern und Funktionären  durch Ehrenpräsident Hannes Bammer
Jazbec Erwin ,Stelzer Anton und Müller Christian absolvieren die Kampfrichterprüfung.  
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 113 (88 Schilauf 25 Snowboard)
Durchführung von Schirennen  ( 22 Oswalder Schitag, ÖKB Bezirksmeisterschaften, FF Bez. Meisterschaften und andere Rennen). 
Nach Verschiebung des Westcup Torlaufs bei den Klug Liften wegen Schneemangels auf den  21.Februar  waren  nur  60 Rennläufer am Start.
Vereinsmeisterschaft  80 Starter  Vereinmeister Andrea Strohmeier, Herg Christian
2000 - 2010
2000          491 Mitglieder beim Schiclub
Durch Mithilfe von 10 Sponsoren aus der Gemeinde und den Schigebiet konnte der Verein 2 Garnituren Startnummern (Kinder und Erwachsene) anschaffen
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs  116 (98 Schilauf/18 Snowboard) 
Vereinsmeisterschaft  97 Teilnehmer Vereinsmeister: Andrea Strohmeier, Karl Strohmayer
Schi - Ausflug gemeinsam mit Fa. Epcos zum Nassfeld wobei 70 Teilnehmer
Heribert Scheib wird in den Auschuß des Schiclubs aufgenommen
In der Gesamtwertung beim Kinder und Schülercup  erreichte der Atus Frauental den 5. Gesamt Rang
28.03.2000      Durch  einen tragischen Lawinen Unglück am Kitzsteinhorn bei der Ausbildung zum Berufsschilehrer kam unser  staatlich geprüfter Snowboardlehrwart 
Martin Klug im Alter von 27 Jahren ums Leben.
Er wurde am 1.04.2000 in seiner Heimatgemeinde Kloster unter großer Anteilnahme zu Grabe getragen
Nach 20 jähriger Zusammenarbeit mit der Steiermärkischen Sparkasse wurde diese beendet

1.Juli 2000     Neuer Hauptsponsor. 
 RAIFFEISENBANK DEUTSCHLANDSBERG 

Der neue Vereinsname lautet    „Raiffeisen SC Atus Frauental“

Herg Christian absolviert nach dem theoretischen Teil im Vorjahr am  Kitzsteinhorn die Ausbildung zum Jugendtrainer  (D-Trainer) erfolgreich.
In Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde und Volksschule Frauental wird ein Programm für eine Jugendförderung im Alpinen Rennlauf besprochen
Auf Grund der finanziellen Unterstützung durch die Gemeinde war es möglich für die Kinder einen Bus zu organisieren (Fa. Aldrian).
Andrea Strohmeier und Bernhard Pommer besuchen einen Schigymnasik Lehrgang in Schielleiten 4.11.2000                    
Präsentation des neuen Hauptsponsors der RB Deutschlandsberg mit Dir. Franz Hütl und der Gemeindevertretung  mit BGM Bernd Hermann im Gasthof  Stelzl/Purr in Frauental.
Vorstellung neuer Vereins Schianzüge von der Fa. Schneider
2001         530 Mitglieder beim RB Schiclub
Der Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs müßte auf Grund von Schneemangel abgesagt werden
Auf Grund von Schneemangel wurde kein Rennen durchgeführt
Gesamtwertun Kinder/Schülercup 7. Rang (nur 2 Rennen durchgeführt)
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 11. Rang
Okt.2001    Christian Herg wird in den Ausschuß des RB SC Atus Frauental aufgenommen
2002         503 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 87 Schilauf/ 17 Snowboard
Schneemangel alle Trainingseinheiten bei den Malteserliften
Rennen:Raiffeisen Westcup, Vereinsmeisterschaft (Malteser 49 Teilnehmer)
Vereinsmeister:Angelika Aldrian, Christian Herg
Neue Schibekleidung Fa. Schneider Altenmarkt
Erwin Jazbec wurde zum neuen Bezirksreferenten des Schibezirkes VI gewählt
2003         432 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 68 Scihilauf/22 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer
Vereinsmeisterschaft ( 87 Teilnehmer) Vereinsmeister: Vanessa Villefort, Karl Strohmayer
Rennen:Raiffeisen Westcup (96 Teilnehmer),
Auf Grund des tragischen Unfall Tods von Martin Klug wurde der bisherige Oswalder Schitag nunmehr unter der Gesamtleitung des RB SC Atus Frauental als
23.02.2003   1.Martin Klug Gedenkrennen ( 167 Teilnehmer)
Gesamtwertun Kinder/Schülercup 4. Rang (nur 2 Rennen durchgeführt)
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 9. Rang
Auf Grund von Unstimmigkeiten mit den Landes Trainerreferenten Bernd Köck legt Erwin Jazbec seine Funktion als Bezirksreferent des SB VI zurück28.5.2003
Der RB SC Atus Frauental veranstaltet beim Heurigen Stüberl Wolf die diesjährige Bezirkstagung des Schibezirkes VI.
Als Gast  konnte der steirische Schülerreferent Bernd Fladischer begrüßt werden sowie Vize BGM Günter Krainer.
Herbert Wallner wird zum neuen Bezirksreferenten des Schibezirkes VI gewählt
2004         432 Mitglieder beim RB Schiclub
Klein Kinderturnen mit  Franz Partl und  mit Karoline Kürzl 28 Kinder nehmen teil
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 67 Scihilauf/16 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer u. Franz Partl
Rennen:Raiffeisen Westcup (96 Teilnehmer), Vereinsmeisterschaft ( 87 Teilnehmer)
Der RB SC Atus Frauental übernimmt die Durchführung eines Riesentorlaufes von Union Deutschfeistritz  im Schibezirk X Graz Umgebung mit 240 Läufer Starter waren.
2.Martin Klug Gedenkrennen  200 Rennläufer am Start  Die TagessiegerbestzeitTanja Klinger Christian Herg vom RB SC Atus Frauental.
Vereinsmeister: Vanessa Villefort, Christian Herg
Rennen:Raiffeisen Westcup (96 Teilnehmer), Vereinsmeisterschaft ( 86 Teilnehmer)
Gesamtwertun Kinder/Schülercup 3. Rang
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 5. Rang
Werner Müller und Heribert Scheib verlassen aus eigenen Wunsch den Vorstand
18.Apr.2004       Der RB SC Atus Frauental veranstaltet die Endsiegerehrung des Raiffeisen Westcups im Gasthaus Stelzl 
Durch die großzügige Unterstützung durch die Marktgemeinde Frauental  und der Raiffeisenbank Deutschlandsberg
konnte eine sehr eindrucksvolle Siegerehrung  durchgeführt weden Teilnehmer 120 Rennläufer und Funktionäre.
2005         472 Mitglieder beim RB Schiclub
Jazbec Irmgard übernimmt von Gerhard Puntigam die Funktion des Kassiers und Helmut Neubauer wird neu im Vorstand als Beirat aufgenommen.
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 62 Scihilauf/14 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer u. Franz Partl
Rennen:Raiffeisen Westcup (92 Teilnehmer), Vereinsmeisterschaft ( 83 Teilnehmer)
Christian Müller scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Vereinsvorstand aus
3.Martin Klug Gedenkrennen  140 Rennläufer am Start 
Gesamtwertun Kinder/Schülercup 2. Rang
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 8. Rang
Bei der von der Landessportorganisation Steiermark durchgeführten Junior Sport Nachwuchs Trophy konnte der Bezirkssieg erreicht werden 
Die Preisübergabe erfolgte in Graz am Tummelplatz durch Landessportrat Schützenhöfer sowie dem Präsidenten
des Steirischen Schiverbandes Helmut Lexer und weiteren LSO Präsidenten.
25 Jahr Jubiläum große Feier im Turnsaal der Volksschule Frauental
Homepage Schiclub www.schiclub-frauental.at
2006         433 Mitglieder beim RB Schiclub
Neue Schibekleidung DIALTO
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 62 Schilauf/14 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer u. Franz Partl
Rennen:Raiffeisen Westcup ( 83 Teilnehmer), Seidl Betriebsschimeisterschaft Vereinsmeisterschaft ( 65 Teilnehmer)Martin Klug Gedenkrennen,  Resch-Stammtisch Rennen
FF-Bezirksmeisterschaft, Frauentaler Schitag
Renngruppe 21 Kinder und Schüler
Anschaffung von 2 neuen  Zeitnehmungen von Microgate (Italien)
Saisonabschluss Landgasthaus Edler (Gr.St. Florian)
1 Sommerfest mit nordwand Festplatz Frauental ca. 800 Besucher
2007       381 Mitglieder beim RB Schiclub
Gussendorf gründet einen eigenen Schiclub Abgang einiger Mitglieder
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 51 Schilauf/ 8 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer u. Franz Partl
Rennen: Vereinsmeisterschaft ( 56 Teilnehmer)
Martin Klug Gedenkrennen,  FF-Bezirksmeisterschaft, Frauentaler Schitag
Renngruppe 19 Kinder und Schüler
Saisonabschluss Landgasthaus Edler (Gr.St. Florian)
Renate Neubauer übernimmt die Funktion des Kassier
2 Sommerfest mit nordwand Festplatz Frauental ca. 1100 Besucher
2008       303 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 55 Schilauf/ 9 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer  Franz Partl, Christoph Koch
Rennen: Vereinsmeisterschaft ( 48 Teilnehmer)  FF-Bezirksmeisterschaft,Frauentaler Schitag,
Seidl Betriebsschimeisterschaft, Schibezirk X Deutschfeistritz,
Renngruppe 14 Kinder und Schüler
Rennkader/Trainer und Vorstand Ankauf von Trainingsanzügen
Saisonabschluss Panoramahof Kleier
1 nordwand Open Air Festplatz Frauental ca. 1300 Besucher
2009       295 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 52 Schilauf/ 7 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer  Franz Partl, Christoph Koch
Rennen: Vereinsmeisterschaft ( 51 Teilnehmer)  FF-Bezirksmeisterschaft,
Frauentaler Schitag, Martin  Klug Gedenkrennen, Kloster Schikaiser, Porzellanfabrik Firmenrennen Zeitnehmung Koralmlauf,
Raiffeisen Landesmeisterschaften RTL Malteser Abendveranstaltung Koralmhalle
Renngruppe 19 Kinder und Schüler
Materialankauf Absperrnetze; Kippstangen
Saisonabschluss Panoramahof Kleier
2 nordwand Open Air Festplatz Frauental ca. 1500 Besucher
2010      235 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 46 Schilauf/ 3 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer  Franz Partl,
Rennen: Vereinsmeisterschaft ( 48 Teilnehmer) Raiffeisen Westcup SL,
FF-Bezirksmeisterschaft, Schibezirk X Deutschfeistritz, Frauentaler Schitag, Martin  Klug Gedenkrennen, Kloster Schikaiser,
Renngruppe 24 Kinder und Schüler
Saisonabschluss Panoramahof Kleier
3 Neue Übungsleiter Pail Sigi, Hofer Franz, Reiterer Franz
3 nordwand Open Air im Gamsbad ca. 1200 Besucher
Neuer Sektionleiter Anton Stelzer Stellvertreter Helmut Neubauer
Sportlicher Leiter Bernhard Pommer
2011 - 2017
2011        230 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinder Schi und Snowboardkurs 62 Schilauf/ 3 Snowboard
Trainerteam Christian Herg, Bernhard Pommer  Frey Erwin,
Rennen: Vereinsmeisterschaft ( 54 Teilnehmer) Raiffeisen Westcup SL,
FF-Bezirksmeisterschaft, Frauentaler Schitag,
Renngruppe 23 Kinder und Schüler
Neue Schibekleidung von Schöffel Ankauf Sport 2000 Wallner
Saisonabschluss Panoramahof Kleier
4 nordwand Open Air im salto Fachmarktzentrum ca. 1100 Besucher Stargast Michael Wendler
2012        297 Mitglieder beim RB Schiclub

Neuer Vorstand wird mit Saisonstart 2011/12 gegründet

Sektionsleiter: 
Stellvertreter:

Schriftführer: 
Kassier:
Beiräte: 

Stelzer Anton
Neubauer Helmut
Stelzer Martina
Neubauer Renate
Pail Sigi, Pauser Ronald, Hofer Franz,Hüttel Josef,Partl Franz

Pommer Bernhard,  Herg Christian u Frey Erwin verlassen den Verein und gründen einen neuen Verein
Weihnachts Kinderschikurs 61 Teilnehmer
Trainerteam: Partl Franz, Hofer Franz,Koch Christoph
Spass Im Schnee Kluglifte Strohmeier Franz, Harzl Manfred
Renngruppe 21 Kinder und Schüler
Rennen:Raiffeisen Westcup (74 Teilnehmer),  FF Bezirksmeisterschaft Martin Klug Gedenkrennen, Frauentaler Schitag,
Schneemangel keine Vereinsmeisterschaft, Abschluss ER & Sie Lauf Kluglifte
Floriani-Sonntag Ausschank
Saisonabschluss Panoramahof Kleier
2013        290 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinderschikurs  60 Teilnehmer
Trainerteam: Partl Franz, Schilling Andreas, Pail Sigi, Hofer Franz, Reiterer Franz,
Trainingsgemeinschaft mit TUS Ligist
Renngruppe 21 Kinder und Schüler
Rennen:Raiffeisen Westcup RTL (105 Teilnehmer),  FF Bezirksmeisterschaft, Martin Klug Gedenkrennen, Frauentaler Schitag,
Landjugend Bezriksmeisterschaft, Poilzei Bezirksmeisterschaft
Vereinsmeisterschaft ( 53 Teilnehmer) Vereinsmeister: Url Stefanie, Hüttel Manuel
Saisonabschluss Buschenschank Silvia Rotschädl
1 Abschlussfahrt Schladming 49 Teilnehmer
Herbstfarbenlauf Frauental 26 Teilnehmer
2014        277 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinderschikurs 64 Teilnehmer
Trainerteam: Partl Franz, Pail Sigi, Hofer Franz, Reiterer Franz,
Trainingsgemeinschaft mit TUS Ligist
Spass Im Schnee Kluglifte
Rennen: FF Bezirksmeisterschaft, Martin Klug&Kloster Schikaiser, Frauentaler Schitag, Firmenrennen IBIDEN
Westcu SL wurde auf die Weinebene verlegt leider am Renntag wegen der schlechten Piste abgesagt
Vereinsmeisterschaft ( 53 Teilnehmer) Vereinsmeister: Url Stefanie, Hüttel Martin
Gesamtwertun Kinder/Schülercup 2. Rang
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 2. Rang
Manel Hüttel Ausbildung zum C-Trainer
Abschlussfahrt Obertauern 49 Teilnehmer
Saisonabschluss Buschenschank Silvia Rotschädl
2015        250 Mitglieder beim RB Schiclub
Neue Schibekleidung AVALANCHE
3 neue ÖSV-Übungsleiter: Aldrian Viktoria, Neubauer Theresa, Pauser Ronald
Weihnachts Kinderschikurs wegen Schneemangel abgesagt
Trainerteam: Partl Franz, Pail Sigi, Hofer Franz,
Renngruppe 14 Kinder und Schüler 
Rennen: FF Bereichsmeisterschaft Deutschlandsberg(170 Starter), Martin Klug & Kloster Schikaiser ( Damen Gesamt 2Platz Aldrian Viktoria Herren Tagesbestzeit Pail David),  
Frauentaler Schitag, Volkschulen - Bezirksmeisterschaft, Bezirksmeisterschaft der Landjugend (Bezirk Deutschlandsber & Voitsberg) 
Vereinsmeisterschaft ( 55 Teilnehmer) Vereinsmeister: Aldrian Viktoria, Pail David
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 6. Rang
Abschlussfahrt Obertauern 46 Teilnehmer
Saisonabschluss Buschenschank Silvia Rotschädl
2016        210 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinderschikurs wegen Schneemangel abgesagt
Trainerteam: Partl Franz, Pail Sigi,
Renngruppe 14 Kinder und Schüler Jugend
Rennen: FF Bereichsmeisterschaft Deutschlandsberg, Martin Klug & Kloster Schikaiser Frauentaler Schitag,
Vereinsmeisterschaft ( 50 Teilnehmer) Vereinsmeister: Scheib Julia, Hüttel Martin
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 5. Rang
Scheib Julia Jugendolympiade Lillehammer im Teambewerb GOLDMEDAILLIE
Scheib Julia Jugendolympiade Lillehammer  Super G  SILBERMEDAILLIE
Abschlussfahrt Obertauern 48 Teilnehmer
Saisonabschluss Buschenschank Silvia Rotschädl
2017       201 Mitglieder beim RB Schiclub
Weihnachts Kinderschikurs 15 Teilnehmer (wegen Schneemangel nur Anfänger)
Trainerteam: Partl Franz, Pail Sigi,
Renngruppe 12 Kinder und Schüler Jugend
Rennen: Raiffeisen Westcup SL, Volkschulen - Bezirksmeisterschaft,Volkschulen - Bezirksmeisterschaft
Martin Klug & Kloster Schikaiser Frauentaler Schitag wegen Schneemangel abgesagt
Vereinsmeisterschaft ( 41 Teilnehmer) Vereinsmeister: Schrei Leonie, Pail David
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 4. Rang
Volkschulbezirksmeister 2017 NEBEL FELIX
Gesamtwertung Raiffeisen Westcup 6. Rang
Abschlussfahrt Obertauern 42 Teilnehmer




Raiffeisen Atus Schiclub Frauental, Obmann Anton Stelzer, Badstra├če 16b, 8523 Frauental | schiclubfrauental@a1.net | Impressum